Trotz Corona Direktverkauf: Schlegel Gemüsebau offen

Werdenberger monat Buchs

Gerade in der Krise braucht es frische Salate und Gemüse. Jeden Morgen versorgt Schlegel Gemüsebau die Kundschaft in der Lagerstrasse 21 in Buchs.

Per Mail an Cristina-schlegel@bluewin.ch am Vorabend bestellen, während der Öffnungszeiten abholen oder abholen lassen. Die Vorkehrungen und Massnahmen vom BAB werden eingehalten: nur vier Personen werden im Laden bedient. Trotzdem geht es zügig voran, denn die Kunden haben Verständnis und verlieren während des Einkaufs keine Zeit.

Schwierige Zeit für den Gemüsebau
Für den Gemüsebau ist es eine schwierige Zeit:
Das Kerngeschäft von Werner Schlegel ist auf die Gastronomie im Bündnerland ausgerichtet, doch diese ist abrupt am 13.3 mit der Schliessung der Skipisten und aller Restaurants weggefallen.

Wie weiter? «Wir Gemüsebauer sind an Krisensituationen gewöhnt und haben gelernt schnell und agil zu reagieren» sagt Werner Schlegel. «Wir versuchen nun, was möglich ist, über andere Absatzkanäle zu verkaufen. Gleichzeitig ändern wir unsere Produktpalette für den Frühsommer. Typische Restaurant-Produkte wie Kresse und Schnittlauch werden weniger benötigt, Salate hingegen immer.»

Beschränkte Kurzarbeit
Kurzarbeit: Ja, aber beschränkt. Arbeit auf den Feldern gibt es auch dann, wenn der Umsatz eingebrochen ist. «Wir müssen die Kulturen trotzdem pflegen und ernten. Zudem wollen wir für die Zeit nach der Pandemie vorbereitet sein. Wichtig ist jetzt eine klare Vision zur Überbrückung der Krisenzeit zu haben und flexibel zu bleiben. Wir wissen bereits, dass wir vor Mitte Juni keine Mitarbeiter aus dem Ausland rekrutieren können.»

Normalerweise arbeiten ab April zwölf Personen bei Schlegels. «Im Moment haben wir sieben Arbeiter und wir werden diese erst später aufstocken. Durch eine Verschiebung der Ferien werden wir die Produktion aufrecht erhalten können. Es benötigt nun den Einsatz von allen. Das verstehen die MitarbeiterInnen auch.»

Wichtig für alle, nicht nur für Werner Schlegel: Auch bei weniger Arbeit und Produktion muss die Qualität top sein. Auch das ist eine nicht zu unterschätzende Herausforderung.

Lagerstrasse 23, 9470 Buchs
ÖFFNUNGSZEITEN:
MO-DO 8.30-11.30
FR 8.30-11.30 + 16.00-18.00
SA 8.30-12.00